Cookies erleichtern die Bereitstellung der Angebote und Funktionen dieser Internetseite.
Mit der weiteren Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies zu diesem Zweck verwenden.

Datenschutzerklärung | Hinweis schliessen

FACHSTELLE ZWEITE LEBENSHÄLFTE

im Referat Erwachsenenbildung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck



Unser Service

Wir beraten, begleiten, unterstützen und bilden weiter: Kirchenkreise, Gemeinden, Ehren- und Hauptamtliche

mehr lesen »

Kirche gut vernetzt

Altenarbeit im Gemeinwesen

mehr lesen »

Selbstorganisiert: Wenn Babyboomer älter werden

Gemeinsam aktiv macht Sinn

mehr lesen »

Hoch!Alt

Der Seniorenkreis wird kleiner - wie bleiben wir mit unseren Alten in Verbindung?

mehr lesen »

Nachbarschafts- und Generationenhilfen

Selbst gründen und/oder vernetzen

mehr lesen »

Mit & ohne Moos was los!

Wir suchen mit Ihnen nach Ressourcen für Ihre Idee.

mehr lesen »

Die Baumelbank-Idee

Treffpunkte schaffen, den Ort beleben

mehr lesen »

Bei Ihnen oder bei uns

Wir setzen uns zusammen...

mehr lesen »

Die Baumelbank-Idee

Treffpunkte schaffen, den Ort beleben

Ihren Ort mit neuen Augen sehen

Ein gutes Leben am Ort - für alle? Das ist - nicht nur aus der Perspektive des Älterwerdens -  besonders im ländlichen Raum eine Herausforderung. Wir finden aber nicht, dass wir auf dem Land "alt aussehen".

Wir haben dazu geforscht und interessante Ansätze gefunden. Vor allem das Stichwort "Treffpunkte schaffen" fällt immer wieder. Gerne gehen wir mit Ihnen durch Ihren Ort und schauen gemeinsam mit Ihnen durch verschiedene Brillen, mit denen Sie Ihren Ort neu sehen lernen.

Die Baumelbank bringt die Generationen zusammen

Durch unser Online-Lernprojekt "Unser Dorf: Wir bleiben hier!" ist eine Teilnehmerin auf eine kleine aber wirkungsvolle Idee gekommen, die nach und nach - und mit viel Leichtigkeit und Vergnügen - Kreise im Ort zieht. Eine Bank, die so hoch ist, dass auch Erwachsene auf ihr mit den Beinen baumeln, zieht als Symbol von Hof zu Hof. Sie ist der monatliche Treffpunkt, an dem inzwischen alle Generationen auftauchen, schwätzen, Ideen spinnen. Lesen Sie hier zur Inspiration über die Baumel- und andere Bänke.

Wenn Sie größer denken wollen 

Was können wir als Kirche für unseren Ort tun? Diese spannende - auch theologisch wichtige - Frage nehmen wir als Ausgangspunkt, den ganzen Ort und die Region in den Blick und unterstützen Sie beim Netzwerken. Wir haben Beispiele für Dorfläden, Mitfahrbänke, Bürgerbusse, barrierefreie Wohnkonzepte, wiederbelebte Dorfgemeinschaftshäuser und vieles mehr gesammelt und können Einstiegs- und Vernetzungshilfen geben.

Der Kirchenkreis und die inhaltliche Gestaltung von Kooperationsräumen bekommen dadurch eine spannende Dynamik.

Ansprechpartnerin: Annegret Zander

Theologische Fachreferentin
Fachstelle Zweite Lebenshälfte
Akademiestr. 7
63450 Hanau

Telefon: 06181 – 96912- 0/ Durchwahl: -11
Fax: 06181 – 96912 22
annegret.zander@ekkw.de

Ansprechpartner: Andreas Wiesner

Pädagogischer Fachreferent
  Haus der Kirche
  Wilhelmshöher Allee 330
  34131 Kassel

Telefon: 0561-9378284
andreas.wiesner@ekkw.de